Donnerstag 16 August 2018

Endlich geschafft - „Weihnachten kann kommen“

Wir haben an zwölf Tagen mit zwölf Klassen gebacken und dabei viel Freude gehabt. Jedes Kind hat für seine Familie und sich viele Kekse mit nach Hause getragen, aber immer war auch ein Teil der Backwaren für die "Berliner Tafel e.V." bestimmt. 

Am letzten Ausgabetermin der Tafel vor Weihnachten, am 18.12.2017 haben wir, Frau Gandlau und vier Schülerinnen und Schüler der Klasse 6b in Vertretung für euch alle, 60 Tüten, prall gefüllt mit leckeren Keksen, zur Ausgabestelle der "Berliner Tafel e.V." ins Paul-Schneider-Haus in die Schönwalder Allee gebracht. Wir wurden herzlich empfangen, mit Freude wurden die Backwaren entgegen genommen, ganz nach dem Motto:

„Weihnachtsfreude weiter schenken!“

Herzlichen Dank an alle, die geholfen haben, diese Spende möglich zu machen!

 

Kooperationspartner

Client Section