Sonntag 24 Juni 2018
In unserer Schule findet evangelischer und katholischer Religionsunterricht statt. Nach Konfessionen getrennt - aber auch kooperativ, d.h. die Gemeinsamkeiten des christlichen Glaubens werden betont, Unterschiede aber nicht verschwiegen. Religionsunterricht ist ein Angebot an alle Schülerinnen und Schüler. Er leistet einen wichtigen Beitrag zur Bildung und Erziehung.Toleranz und Urteilfähigkeit werden gefördert, Antworten auf Lebensfragen angeboten, aber nicht aufgezwungen.

Die Religionslehrerinnen unterstützen die alltägliche inklusive Unterrichtsarbeit durch vielfältige soziale Projekte.

 

Kooperationspartner

Client Section