Profil

Zum Inklusiven Campus Spandau gehören die 30. Schule (05G30) und die Schule am Grüngürtel (05S01).

Die 30. Schule ist eine Grundschule. Sie ist aus der Fusion der ehemaligen Birken-Grundschule und dem Grundschulteil der Schule am Grüngürtel entstanden. Seit 2016/17 ist die 30. Schule auch Inklusive Schwerpunktschule für die sonderpädagogischen  Förderschwerpunkte „Geistige Entwicklung“ und „Körperlich-motorische Entwicklung“, das heißt, dass in jeder Klasse bis zu drei Kinder mit den genannten sonderpädagogischen Förderschwerpunkten gemeinsam mit allen anderen Kindern lernen.

Die Schule am Grüngürtel ist ein sonderpädagogisches Förderzentrum für den Förderschwerpunkt „Lernen“. In den Klassen dieser Schule lernen ausschließlich Kinder mit dem sonderpädagogischen Förderschwerpunkt „Lernen“.

Beide Schulen werden von einer Schulleitung geführt und sind personell, organisatorisch und konzeptionell miteinander verbunden.

Im Hort „GrüneBirke“ werden Kinder aus beiden Schulen betreut.

 Inklusiver Campus Spandau – 30. Schule  / Schule am Grüngürtel
Hügelschanze 8-9
13585 Berlin
Fon 030 – 437 28 79 10 / Fax 030 – 437 28 79 11